Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 33 von 33

Thema: Flubenol Paste

  1. #31
    Avatar von PPP
    Registriert seit
    02.08.2015
    PLZ
    5.....
    Beiträge
    4.816
    Zitat Zitat von Jorg Beitrag anzeigen
    Moin,

    ich habe genau das gleiche Zeug von meinem TA bekommen und die Verabreichung mit Absprache etwas umgewandelt:

    1. Körnermischung für morgens (bei mir z.Zt. für 14 Hühner 500g) in Gefäß gegeben
    2. 1 Eßlöffel Öl gut eingerührt
    3. 1 g Flimabend darin eingerührt und die Mischung in der Futterrinne verteilt

    Ist in nullkommanix inhaliert und keine Reste, wie im Wasser übrig.
    Da jedes Huhn hier morgens die gleiche Menge frisst, hat sich das gut bewährt.

    Gruß
    Jorg
    Danke Jorg....aber bei mir gibt es Auswahlfutter....die Methode fällt dann weg. Ich werde es einfach ins Feuchtfutter mischen und gut ist. Hätte ich von Anfang an machen sollen.

    Soll ich das denn jetzt nur bis Freitag (7. Tag) machen, oder noch was länger?
    Liebe Grüße,Natimit Laufis:Pablo und Pepita...
    , Marans "Morena", Bresse "Guapa", Araucana "NoHay",Bielefelder "Campina", Orpi "Esperanza", Barnevelder "Gitana", Bresse/Mechelner/Jersey G.-Mix "Feliz"RdHs "Pena" und "Pluma"....und Patron im Herzen

  2. #32
    mit Hühnerwahnsinn Avatar von Gackelei
    Registriert seit
    09.04.2014
    PLZ
    87730
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.136
    Also ich würde die Behandlung im Zweifel einfach um ein paar Tage verlängern.
    0,1 Maransumer, 0,1 Augsburger, 0,1 Augsb.-Zwergmix, 0,2 Grünleger, 0,1 Schw. Blumenhuhn, 2,2 deutsches Buschhuhn, 0,2 Bresse, 0,1 Kraienkopp orange, 1,3 gr. Seidenhühner, 0,1 Mix, 0,1 Bielefelder Kennhuhn, 0,1 Buschhuhn-Welsumer;

  3. #33
    Avatar von Yvi
    Registriert seit
    14.12.2017
    Ort
    Affalterbach
    PLZ
    71563
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    133
    Huhuu
    Ich hab bezüglich Entwurmung auch ein paar Fragen,bisher hab ich immer mit so Kräuter entwurmt-Brotbrei grmacht oder Karottenraspeln und die Kräuter rein. Ich will aber auf Nummer sicher gehn und einen richtigen rundum Schlag machen nun meine Fragen hierzu.
    Ab welchem Alter entwurmt ihr?
    Wie oft?
    Was ist das bewärteste Wurmmittel?
    Flubenol kenn ich nur von den Reptilien.
    Lg. Yvi
    Wenn du dich nicht entscheiden kannst was du willst dann wirf eine Münze,
    egal wie rum sie fällt,du wirst merken was du wirklich willst.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Flubenol als Paste...wie dosieren?
    Von Majana im Forum Parasiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2013, 11:27
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 13:26
  3. Flubenol-Berechnung für die Paste für Katzen
    Von MonaLisa im Forum Parasiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 13:26
  4. Flubenol Paste?
    Von sabine001 im Forum Hühner-Medizin
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 01:38
  5. Flubenol KH Paste
    Von Beginner im Forum Parasiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.06.2011, 13:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •