Seite 42 von 47 ErsteErste ... 32383940414243444546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 411 bis 420 von 462

Thema: Backt hier jemand selber Brot?

  1. #411
    Avatar von Stefanie
    Registriert seit
    17.09.2014
    Ort
    im Siebengebirge
    PLZ
    536..
    Land
    NRW
    Beiträge
    5.960
    Nur Geduld. Ein Sauerteig braucht seine Zeit und wird dann über die Jahre immer besser.

    Ich muss auch wieder einen ganz neuen ansetzen - mein alter Ansatz wollte nicht mehr und roch abscheulich .................
    Herzlichst, Stefanie
    1,11: Barne-Bärte, Welsumer, Welsumer-Mix, Araucana-Mix, Bielefelder, Maran+, Vorwerk, Araucana, Z-Welsumer
    Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern. Astrid Lindgren

  2. #412

    Registriert seit
    05.11.2014
    PLZ
    41..
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.517
    Danke!

  3. #413
    Wydofan Avatar von Gallinchen
    Registriert seit
    14.10.2009
    PLZ
    7****
    Land
    Ba-Wü
    Beiträge
    2.449
    Ich hatte ja vor kurzem auch einen Sauerteig - allerdings aus Dinkel - angesetzt. Der hatte ja zwei Tage furchtbar nach Erbrochenem "gerochen"... So eine Kruste hatte ich auch mal drauf, die hab ich einfach rausgefischt und dann den Deckel direkt drauf gelegt und kein Küchentuch dazwischen.
    Mittlerweile bricht er nach dem Füttern gerne mal aus seinem Glas aus, der Schelm. Habe ihn jetzt draußen stehen lassen, weil ich morgen gerne backen würde.
    LG, Gallinchen

  4. #414

    Registriert seit
    05.11.2014
    PLZ
    41..
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.517
    ...meiner riecht heute auch Erbrochenen
    vergeht das wieder?

  5. #415
    Avatar von Aubrey
    Registriert seit
    21.02.2012
    PLZ
    076
    Land
    Thüringen
    Beiträge
    1.254
    Sauerteigansatz riecht halt sauer und nicht immer lecker, manchmal grenzwertig ist aber alles okay.

    Unser Sauerteigbrot aus dem Backautomaten ca. 500g.

    K800_2018-01-02 17.12.36.JPG
    2,8,7 Marans, 1,3 Araucana, 0,3,4 Olivleger Mixe Marans/Araucana 0,5 Hybriden, 0,1,3 div. Mixe, 0,3,3 Grünleger

  6. #416
    Wydofan Avatar von Gallinchen
    Registriert seit
    14.10.2009
    PLZ
    7****
    Land
    Ba-Wü
    Beiträge
    2.449
    Zitat Zitat von sabs10 Beitrag anzeigen
    ...meiner riecht heute auch Erbrochenen
    vergeht das wieder?
    Bei meinem ist es nach zwei Tagen vergangen, danach hat er angefangen ganz angenehm zu riechen und auch zu blubbern.
    Mein nächstes Brot wandert gleich in den Ofen, sobald dieser aufgeheizt ist.
    LG, Gallinchen

  7. #417

    Registriert seit
    05.11.2014
    PLZ
    41..
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.517
    Habe jetzt den Ansatz 5Tage stehen mit zwischendurch füttern und umrühren - riecht sauer und hat wenig Blasen - brauch ich noch Geduld oder ist das schon zu lange?

    sauerteig.JPG das ist nicht meiner ( so sollte er lt. Internet nach einem Tag aussehen)
    meiner sieht jetzt so aus, aber nur mit Blasen ohne Löcher

  8. #418

    Registriert seit
    05.11.2014
    PLZ
    41..
    Land
    Österreich
    Beiträge
    1.517
    Jaaa, ich hab mehr Geduld benötigt aber heute habe ich gebacken!

    sauerteigbrot1.jpg

    sauerteigbrot2.jpg

    und so siehts aus schmeckt sehr gut, Kruste kracht - bin zufrieden

  9. #419
    Hühnerhabacht Avatar von Lau Fente
    Registriert seit
    03.02.2014
    Ort
    Auf dem Lande
    PLZ
    983.
    Land
    Huhngarn
    Beiträge
    2.357
    Huhu!

    Ich habe vorgestern mein "Masterpiece" der sauerteig'schen Brotbackkunst abgeliefert!
    Ich wollte (und habe) ein neues Brot backen, hab' brav das Anstellgut dreimal "gefüttert", hab' dann das restliche Mehl nebst Wasser und Salz dazugemischt, den Teig zum Gehen in ein Gärkörbchen getan, Tuch drüber, gewartet und dann gebacken - ein wirklich leckeres Sauerteigbrot war das Ergebnis.

    Toll, denkt sich der geneigte Leser - und das war dein "Meisterstück"? Nein, war es nicht - nur Brot.
    Mein "Meisterstück" war es, den Kardinalfehler beim Sauerteig schlechthin zu begehen: Ich habe vergessen, einen Teil des seit vielen Monaten "geführten" Sauerteiges wegzutun! Ich könnte kotz...
    Das vorgestrige Brot war das bestgelungene bisher, noch nie ging der Sauerteig so schön hoch. Sauerteig wird von mal zu mal immer besser - es ist ein Jammer. Natürlich habe ich sofort, als es mir auffiel (das war gestern beim Anschneiden des Brotes - der Bissen blieb mir fast im Hals stecken), einen neuen Sauerteig angesetzt, aber es dauert noch mindestens 3 Tage, bis ich zum ersten mal backen kann, aber viel schlimmer ist, daß das Anstellgut noch keine Gärkraft besitzt und es etliche Brote dauert, bis es richtig gut ohne jedwede Hefezugabe aufgeht.

    Ich wusste immer, daß es mir irgendwann passieren wird, aber hätte es nicht ein paar Monate früher passieren können...


    Dennoch beste Grüße vom "Meisterbäcker" aus Huhngarn, der auf sich selbst sauer ist.
    1,0 Goldbrakel (Herbert), 1,0 Silberbarkel (Amelio), 0,1 Sussex (Zenzi), 0,1 Königsberger (Klöpschen), 0,1 Vorwerk (Paula), 0,2 Marans (Kala+Mari), 0,1 Sperber (Reserl), 0,2 Italiener (Panna+Cotta), 3 Mixhennen Bianca, Luise, Gerti

  10. #420
    Avatar von Zwiehuhn_Neuling
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    Göppingen
    PLZ
    73035
    Land
    BW
    Beiträge
    2.026
    Hi Stefan,

    deshalb habe ich trockenen Sauer in einem kleinen Tupper als "Backup".

    Des weiteren spüle ich das "Aufbewahrungsglas" nach der Sauerteigentname nicht aus, sondern stelle es zurück in den Kühlschrank. Es wird erst unmittelbar vor dem der "Neue" rein kommt gesäubert.

    Wenn ich dann vergesse etwas zurück zu legen - hab ich immer noch Kulturreste im Glas und kann sehr schnell wieder vermehren.

    Gruß Johannes

    Hilfe ist Unterwegs
    Osterwichteln: Bitte nur "große" "nicht Weiß"-Leger. Meine sind ganzjährig unterwegs. Empfindliche gehen nicht. 6.14.2 Altsteirer
    In eigener Mission: Wer hat Kontakt zu Allnatura - brauche einen Kontakt wegen neuer Idee (am Besten Versuchsküche)

Seite 42 von 47 ErsteErste ... 32383940414243444546 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist hier jemand Bio-Zertefiziert?
    Von Lieschen Sulmtaler im Forum Dies und Das
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2014, 20:43
  2. Kennt jemand den hier...
    Von 2Rosen im Forum Dies und Das
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 08:10
  3. Hat hier jemand Pekingenten
    Von Christoph im Forum Enten, Gänse & Co.
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 19:46
  4. ist hier jemand vom Bauamt?
    Von Huehnerhund im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 12:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •