Seite 30 von 63 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 622

Thema: Wieviel Eier habt ihr zur Zeit?

  1. #291

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    2.260
    Hey Roy, da sind wir ja auf dem gleichen Stand, meine einzige Versorgerin der Familie hat sich
    jetzt auch auf ihre gewerkschaftlich garantierte Pause besonnen.
    liebe Grüße,
    Anke und 1,15,4 bunt gemischte Hühner

  2. #292
    Avatar von Saatkrähe
    Registriert seit
    10.10.2006
    Ort
    Nebelland
    PLZ
    2
    Land
    Generation: Führerschein auf Käfer
    Beiträge
    11.739
    Am 29. 10. war ich auf 1,9 Eier/Tag. Inzwischen legt auch eine der Welsumer-Marans-Mixe alle zwei oder drei Tage. Und die neu erworbenen Jungwerkerinnen beginnen auch so langsam zu legen. Die letzten Tage eine Steigerung auf 3,9 Eier/Tag.
    LG, Saatkrähe

    1.16 Bassetten ZVorwerk <Mixe 0.2 Wyandotten 0.3 Zw-Marans 0.7 Araucana 2.2 C.Legbar 0.5 Marans 0.2 Marans-Wels.-Mix 0.3 Australorps 0.5 Vorwerk






  3. #293
    Avatar von Picksel
    Registriert seit
    27.11.2013
    Beiträge
    257
    Ich reihe mich ein in den 0-Eier-Club...

    aber dafür haben wir einen 24-Stunden- Hahn! Ha!
    0,3 Araucana, 0,1 Marans sk, 0,2 Olivleger, 0,5 Orpington, 1,2 Zwerg-Cochin, 0,0,14 Marans bk, Jersey Giants und Mixe
    Es gibt mehrere Arten, etwas richtig zu machen.

  4. #294

    Registriert seit
    24.05.2014
    PLZ
    193..
    Land
    M-V
    Beiträge
    794
    Zitat Zitat von thusnelda1 Beitrag anzeigen
    Das hat ja totales Neidpotenzial
    Dachte ich auch! Wer weiß, was er dafür gemacht hat......

    Bei uns: 15 Hennen, davon 4 diesjährige und die ältesten sind von 2014.

    jeden Tag 1 bis 4 Eier. Ohne Lichtprogramm
    Geändert von MGrie (15.11.2017 um 18:26 Uhr)
    Der eine fragt: Was kommt danach?
    Der andre fragt nur: Ist es recht?
    Und also unterscheidet sich der Freie von dem Knecht

    (Theodor Storm)

  5. #295
    Avatar von Landhahn
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    Unna
    PLZ
    59427
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    174
    Eine 11watt Birne geht morgens um 4.45 an und um 8.15 aus,dann geht gleichzeitig
    die Hühnertür auf und bei Dämmerung geht die Tür zu, und die Hühner sitzen dann bereits
    auf der Stange zum Schlafen. Habe festgestellt das nur das morgendliche Lichtprogramm
    etwas bringt. Zum Abend bleibt das Licht aus.Ist bis auf den Althahn auch keine Henne in der
    Mauser
    2/4Menschen,1/0 DJT,1/5 Bielefelder,0/15 Hybriden und 15 Küken

  6. #296
    Selbermachenmüsser
    Registriert seit
    09.03.2015
    PLZ
    97
    Land
    Franggn
    Beiträge
    2.295
    Hast du einen Vergleich gemacht oder wie kommst du zu dieser Aussage?
    Grüße Chris

    "Wu de Hasen Hoosen hessn unn de Hosen Huusen hessn, do si me derhämm!"

    1,10,1 Marans bk | 0,7,3 Marans sk | 0,3 Marans splash | 0,9 Hybriden | 2,15 japanische Legewachteln

  7. #297
    Avatar von Landhahn
    Registriert seit
    10.11.2017
    Ort
    Unna
    PLZ
    59427
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    174
    Ja habe letztes Jahr 4Wochen lang auch abends bis 20.00 Uhr Licht angehabt .da die Hühner aber irgendwie müde waren und um18.00 schon auf der Stange saßen,habe ich das Licht abends ausgestellt,aber die Legeleistung blieb gleich.
    Auf 5% genau kann ich das nicht sagen. Aber wenn morgens das Licht ausbleibt geht die Legeleistung sofort zurück.
    Habe das letztes Jahr auch ausprobiert.
    2/4Menschen,1/0 DJT,1/5 Bielefelder,0/15 Hybriden und 15 Küken

  8. #298
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Nähe Osnabrück
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    997
    Heute war der erste Tag wo ich auch kein Hühnerei mehr hatte, gestern waren es noch 2, sonst meist nur noch eines. Nur die 6 Puten legen fleissig weiter, gestern 4, heute 2 Eier.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  9. #299
    Selbermachenmüsser
    Registriert seit
    09.03.2015
    PLZ
    97
    Land
    Franggn
    Beiträge
    2.295
    Komischerweise haben die Wachteln seit 2 Tagen wieder das Legen angefangen. Gestern und heute 3 Eier von 15 Hennen.
    Finde ich für die Jahreszeit auch eher ungewöhnlich.
    Grüße Chris

    "Wu de Hasen Hoosen hessn unn de Hosen Huusen hessn, do si me derhämm!"

    1,10,1 Marans bk | 0,7,3 Marans sk | 0,3 Marans splash | 0,9 Hybriden | 2,15 japanische Legewachteln

  10. #300

    Registriert seit
    22.04.2016
    PLZ
    66
    Land
    Saarland
    Beiträge
    107
    Vom 1.11. bis zum 11.11. kein Ei.
    (Bei 11 potenziell Legenden und 14 Hennen aus 2017, die theoretisch mal anfangen könnten.)
    Seit 11.11. täglich ein Ei - von Betty, meiner Ayam Cemani. Vor ein paar Wochen entgluckt. Jetzt kann man die Uhr wieder nach stellen - so nach dem 10ten Ei etwa wird sie wieder Mutterschutz beantragen wollen.
    Petra mit 3,6 Vorwerk, 1,4 Marans, 0,1 Cemani, 0,2 Lav Arauc, 1.2 Rhodis, 0,2 Bresse, 0,3 Augsb., 1.4 Kraienkopp, 0,1 LaFleche, 1.2 W. Bartzwerge, 0.2(Marans x Isbar)xIsbar, 0.1 Lakenfelder, 0.1 ZSeidiMix, 0.0.8 Küken, 1.1 Hawaiigänse

Seite 30 von 63 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wieviel Hühner habt ihr auf 1qm?
    Von <Landhuhn> im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 03.03.2014, 15:08
  2. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 10:45
  3. Wieviel Hähne habt Ihr?
    Von nutellabrot19 im Forum Umfragen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 10:50
  4. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 23:12
  5. Zeit für Eier legen
    Von Hähnchen41 im Forum Rund ums Ei
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 12:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •