Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 127

Thema: Dorking

  1. #11
    Avatar von Lino
    Registriert seit
    18.06.2010
    PLZ
    71***
    Land
    Württemberg
    Beiträge
    2.004
    Themenstarter
    @ Cubalaya
    Mitglied im KTZV bin ich nicht und habe auch nicht den Eindruck, dass dort Offenheit für Interessenten besteht. Ausserdem fehlt mir die Zeit, mich auch noch in einen KTZV einzubringen.
    Ein Dorking-Züchter wird mir aber bei der Auswahl der künftigen Elterntiere helfen.
    Vielleicht stelle ich auch mal hier ein paar Bilder rein.

  2. #12

    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    Blühende
    Land
    Landschaft
    Beiträge
    1.869
    Hallo Lino,

    erstmal Respekt von meiner Seite, dass Du dich einer so seltenen Rasse widmest, das macht die Zuchtarbeit nicht einfacher, weil es kaum Quellen für frisches Blut gibt. Daher ist es nicht verkehrt, auch ein wenig auf Leistungsaspekte in der Zucht zu achten und nicht nur auf äußere Merkmale.

    Bezüglich der Farbgenetik würde ich mal unter Altsteirer suchen, die Sache mit dem Gold-, bzw. Silberfaktor ist eigentlich kein Hexenwerk und in der Wildfarbe steckt so manche Überraschung, wie bei den Altsteirern auch.
    Schöne Grüße
    Andi

  3. #13
    Avatar von cimicifuga
    Registriert seit
    03.09.2006
    Ort
    Ennstal, OÖ
    PLZ
    44xx
    Land
    Österreich
    Beiträge
    6.072
    wie sieht es denn in anderen ländern der EU mit der dorking zucht aus? z.b. im ursprungsland UK?
    wer die menschen kennt, liebt die tiere
    findet mich auf facebook unter "MALUs Hühnergarten"

  4. #14
    Avatar von Lino
    Registriert seit
    18.06.2010
    PLZ
    71***
    Land
    Württemberg
    Beiträge
    2.004
    Themenstarter
    @ Andi Faltner: Das fehlende frische Blut soll so manchen Dorking-Züchter zur Aufgabe gebracht haben. Einen direkten oder indirekten Austausch zwischen den beiden Züchtern meiner Küken/ Jungtiere gab es wohl nicht. Daher stehe ich vor dem Problem zunächst noch nicht.

    Mit der Farbgenetik werde ich mich noch auseinandersetzen, das hat ja noch etwas Zeit. Vielleicht kommt hierzu ja auch noch eine Antwort...

  5. #15

    Registriert seit
    05.02.2010
    Ort
    Blühende
    Land
    Landschaft
    Beiträge
    1.869
    Hallo Lino,

    bei den Hennen gibt es nur Silber oder Gold, weil das Merkmal auf dem X Chromosom vererbt, wovon die Henne nur eines hat. Der Gockel hat 2 davon, daher gibt es dort neben Silber und Gold auch einen Mischmasch. Du kannst mit einem solchen Hahn trotzdem dann rein silberne oder auch goldene Nachzuchthähne erhalten, je nachdem welche Farbe die Henne hat.

    Silber/Gold Hahn verpaart mit Silber-Henne ergibt bei den männlichen Nachzuchten silberne und silber/goldene Hähne.

    Silber/Gold Hahn verpaart mit Gold-Henne ergibt bei den männlichen Nachzuchten
    goldene und silber/goldene Hähne.

    Und bei beiden Verpaarungen jeweils zu 25 % silberne oder goldene Hennen, gemäß statistischer Wahrscheinlichkeit.
    Schöne Grüße
    Andi

  6. #16

    Registriert seit
    03.11.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.821
    @Lino: Du musst dich ja nicht so groß einbringen. Da wird niemand zu etwas gezwungen. Du könntest aber auch dem GZV Hannover (http://gzv-hannover.de/) oder dem Leipziger Rassegeflügelzuchtverein (http://www.lipsia-rassegefluegel.de/) beitreten. Die haben auch deutschlandweit Mitglieder... Und du musst dich nicht unbedingt großartig einbringen, kannst aber Ringe bestellen etc. Vor allem kannst du auch ausstellen und so noch besser für die seltenen Dorkings werben

    Wie heißt es so schön? "Wer nicht wirbt, stirbt!" (Henry Ford).
    Ich muss sagen, dass an dem Zitat etwas wahres dran ist.

    MfG
    Cubalaya
    Cubalaya, blau-zimtfarbig

  7. #17
    Avatar von Lino
    Registriert seit
    18.06.2010
    PLZ
    71***
    Land
    Württemberg
    Beiträge
    2.004
    Themenstarter
    @ Andi:
    vielen Dank schon mal für die Erläuterung.
    Sieht man denn dem silber-goldenen Hahn an, dass er ein mischfarbiger Hahn ist?

    Verhält es sich mit den -wildfarbigen ähnlich, gibt es da auch mischfarbige?

    @ cubalaya:
    da magst Du recht haben. Hier soll es jetzt aber um Dorking und nicht um mich gehen...

  8. #18

    Registriert seit
    03.11.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    1.821
    Schon klar, es geht ja um Dorking und ihre Züchter/Halter

    MfG
    Cubalaya
    Cubalaya, blau-zimtfarbig

  9. #19
    Avatar von suzaku
    Registriert seit
    16.04.2010
    Beiträge
    257
    Ich habe 2008 begonnen Dorkings zu halten und ich habe dieses Jahr nach Bruteiern zur Blutauffrischung gesucht.
    Leider hat es dieses Jahr nicht geklappt, aber wenn ich Glück habe bekomme ich im Herbst einen Hahn für meine Zucht.
    Ich halte den Farbschlag silber- wildfarbig.

  10. #20
    Kämpfer-Fan Avatar von Sorteng
    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    3.562
    Hallo, ich finde die dorking auch sehr interessant eine schöne rasse hast du dir ausgesucht lino, wobei es mich aber an dieser rasse stört/wundert das es eine trennung im standart gibt...die englischen dorkings sind viel schwerer/größer hahn 4,6-6,4 kg die hennen 3,6-4,6 kg...
    wesswegen mich wenn schon die englischen interessieren würden aber egal.


    @Andi Faltner: ich hab keine ahnung von der vererbung bei hühnern, aber bei menschen ist es so das Frauen zwei X-Chromosomen haben und die Männer ein X und ein Y-Chromosom. Bist du dir sicher das das bei hühnern anders ist?

    Edit: Hat sich erledigt^^ ich hab mich belesen, wusste noch garnicht das das bei vögeln andersrum ist. Interessante sache werd gleich mal weiterlesen.
    Geändert von Sorteng (19.07.2011 um 18:51 Uhr)

Seite 2 von 13 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zuchttaugliche Dorking?
    Von Lino im Forum Züchterecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 14:52
  2. Dorking
    Von suzaku im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 12:51
  3. Dorking
    Von Melostylos im Forum Fragen zu Hühnerrassen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 15:59

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •