Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Putenfutter, wie war das noch gleich?

  1. #1
    KTZV Idar-Oberstein Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    8.753

    Putenfutter, wie war das noch gleich?

    Hi,
    ich füttere meinen 4 Putenküken noch immer P1, ab wann muss man den mit P2 weiter machen?
    Und wie sind überhaupt sie Zeiten bzw. Phasen mit dem Futter (P1 - P5), ich weis das gar nicht mehr *g*.

    Bis Phase 5 werde ich eh nicht durch Füttern aber das Rasseputenfutter ist mir auch zu teuer, mal abgesehen davon das sowas hier keiner hat. Phase 1 zu bekommen war schon ein akt...
    Von daher mache ich ne zeit lang das Normal Putenmast Futter und später Mische ich Korn dazu.
    Bestand Zucht: 15.7 Brahma reb, 6.4.36 Zw-Seidis weiß, 1.3.9 Bronzeputen, 1.1 Fränkische Landgänse, Legehühner 1.4.12 Bresse, 1.6 Kraienköppe, 0.5.22 Grünleger/Mixe, 1.9.10 Marans, 0.5 Barnevelder, 0.3 Dt. Langschan, 0.2 Australorps

  2. #2

    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    166
    Hier die Fütterungsempfehlungen von meinem Putenfutter:

    P1 gran - 1.Lebenswoche
    P2 - 2. - 5.
    P3 - 6. - 12.
    ab 13. Lebenswoche ist dann Geflügelfinisher angegeben.

    Hatte auch zu tun, P1 zu bekommen. Dafür bekam ich kein P2, habe also bis vor 1 Woche P1 + 3 gemischt. Später sah ich bei einem anderem Landhandel P2, der Sack war auf ( ist ja auch okay, da ich auch nur kleine Mengen kaufe! ), aber das Verfallsdatum war auch gut überschritten.. Fand ich nicht prickelnd, war aber wohl die erste, die das bemängelte. Zu unrecht
    Gibst Du den kleinen denn nur den Starter, sonst nichts? Sie müssten jetzt ja so 4 Wochen alt sein ( ?? ), hast Du vielleicht auch mal Bilder...

    VG,
    Evelyn

  3. #3
    KTZV Idar-Oberstein Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    8.753
    Themenstarter
    Hi,

    meine sind jetzt 26 Tage alt und haben bisher nur P1 bekommen, P2 hab ich hier stehen war mir aber nicht sicher wann ich das Füttern soll.

    Jetzt ist der Sack gerade mal halb leer, muss wohl doch noch Puten nach ziehen .

    P5 hab ich auch, allerdings geschenkt bekommen weil ebenfalls abgelaufen. Mein Verkäufer meinte das würde nur mit den Vitaminen was ausmachen da diese dann keine Wirkung mehr haben. Aber die Nährstoffe sind ja weiterhin drin da es sich ja um Getreide handelt.

    Achja, Bild reiche ich nach .

    Edit, hab jetzt mal den Sack aufgemacht und wollte das füttern und hab gesehen das es auch Phase 1 ist. Jetzt hab ich 2 Säcke mit Phase 1, muss wohl doch noch Putenküken ziehen .

    Kann man das eigentlich auch Hühnerküken füttern (nicht als alleinfutter sondern als nebenbei futter)?

    Achja, hier das Bild: bzw. Bilder.

    Achja, jetzt weis ich nicht wie ich es machen soll. Ich würde schon gerne mit P2 und P3 weiter machen, aber 4 junge Puten fressen keinen 25 kg Sack in der Angegebenen Zeit. Auf der Packung steht das ich den Starter bis höchstens zur 16. Woche füttern darf. Werde das wohl auch so machen. Den starter und dann noch Korn. Ansonsten verkommt mir der Rest.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Bestand Zucht: 15.7 Brahma reb, 6.4.36 Zw-Seidis weiß, 1.3.9 Bronzeputen, 1.1 Fränkische Landgänse, Legehühner 1.4.12 Bresse, 1.6 Kraienköppe, 0.5.22 Grünleger/Mixe, 1.9.10 Marans, 0.5 Barnevelder, 0.3 Dt. Langschan, 0.2 Australorps

  4. #4

    Registriert seit
    23.05.2007
    Beiträge
    166
    Hallo an die Putenspezialisten,
    die Resonanz hier war ja nicht so groß, aber nun will ich mal nachhaken.
    Meine Puten sind jetzt 11 Wochen alt und der Sack P3 ist fast leer. Bin also zur Raiffaisen und habe nach Geflügelfinisher gefragt. Gab es nicht, doch eine andere Filiale in der gegend haben es vorrätig. Habe mir das Futter gekauft und den Puten gemischt gegeben ( es war ihnen egal, sie hatten Schmacht ). Jetzt bin ich mir aber nicht mehr so sicher, ob es gut war. Ich habe hier echt keine Möglichkeiten! Entweder fahre ich Richtung Cloppenburg und schau dann, ob ich vielleicht sogar Biofutter bekomme oder ich füttere das jetzt stumpf und gut! Bin eh gefrustet, da ich die Puten nicht rauslassen kann ( mangelnde Einzäungung und zu agile Puten ). - Aber das sit ja wieder ein anderes Thema.

    Wie füttert ihr denn Eure Puten? Oder stell ich mich zu dumm an, Körner hin und gut...

    VG,
    Evelyn

  5. #5
    Avatar von odranoeL
    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    4.745
    Hallo Ihr Beiden,
    ich kenne nicht P1 und P5, hier bekommt man von Anfang an Putenstarter,
    wo der Eiweißgehalt höher ist als in anderen Startern.
    Unter Umständen kann man auch selber schroten, wenn man den Eiweißgehalt beachtet.
    Wenn man allerdings selber Schrot gibt muss man auch an die zusätzlichen Vitamingaben denken. Die bekomme ich vom TA in konzentrierter Form.
    Übrigens sind unsere kleinen Putenküken mittlerweile alle in Nürnberg angekommen. Habe jetzt kein Putenkükchen mehr zu Haus, seufz.....
    Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!

  6. #6
    Avatar von odranoeL
    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    4.745
    Hallo SetsukoAi,
    habe bis jetzt keinen weißen Puter bekommen. Die beiden Damen sind alleine
    Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!

  7. #7
    KTZV Idar-Oberstein Avatar von SetsukoAi
    Registriert seit
    17.02.2005
    Ort
    Siesbach
    PLZ
    55767
    Land
    Deutschland/Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    8.753
    Themenstarter
    Hast du keinen der mal rumtelefonieren kann?
    Bestand Zucht: 15.7 Brahma reb, 6.4.36 Zw-Seidis weiß, 1.3.9 Bronzeputen, 1.1 Fränkische Landgänse, Legehühner 1.4.12 Bresse, 1.6 Kraienköppe, 0.5.22 Grünleger/Mixe, 1.9.10 Marans, 0.5 Barnevelder, 0.3 Dt. Langschan, 0.2 Australorps

  8. #8
    Avatar von odranoeL
    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    4.745
    Hallo SetsukoAi,
    da ich im Osten wohne, ist es problematisch.
    Meine Schwiegermutter im Krankenhaus, mein Mann erst am Fr da -und am Mo früh schon wieder weg. Der hat nichts im Sinn mit Geflügel, die kurze Zeit.
    Tja, und andere kenne ich hier nicht.
    Mein Sohn ist nicht zuverlässig, hat Flausen im Kopf.
    Also - was machen - auf sich selbst verlassen - und regeln, so gut wie ich es kann - ohne Ohren
    Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!

  9. #9
    Avatar von Bara
    Registriert seit
    23.03.2005
    Land
    Hessen
    Beiträge
    156
    Also wir haben auch nur Putenkükenfutter, mittlerweile fressen sie auch Körner. Ich mische Maisbruch, Hafer und Weizen für alle Federtiere. Seit 2 Wochen sind sie auch draussen. Sie haben einen eigenen Schlafstall und tagsüber sind alle 4- und 2beiner auf den Wiesen unterwegs.
    Achja ins Wasser habe ich Ropa rein.
    Bis jetzt wachsen und gedeihen sie ganz gut. Nur hat sich unsere Pute als 5-jährig herausgestellt und nicht einjährig wie der Verkäufer gesagt hat, naja "Anfängerpech".

    LG
    Sabine
    Eines der geländegängisten Transportmittel - ist das Islandpferd

  10. #10
    Avatar von odranoeL
    Registriert seit
    20.10.2006
    Beiträge
    4.745
    Hallo Bara,
    das macht ja trotzdem nichts. Hauptsache die Pute ist gesund, und kann im nächsten Jahr dann Küken wieder führen. Und da ist eine erfahrene doch besser. Nur Puter, da mußte aufpassen, damit sie nicht den Rücken der Hennen kaputt machen beim Treten. Das zieht sonst Krallspuren auf dem Rücken. Wenn Du den Schrot selbere herstellst, achte nur darauf, dass sie auch die Vitamine bekommen.
    Ich habe das am Anfang auch ncht gewußt, und bekam mein Wort zum Sonntag von dem Experten, der hin und wieder mir mal über die Schulter schaut.
    Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Können Hühner Putenfutter fressen?
    Von Alex1312 im Forum Hauptfutter
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2011, 22:05
  2. gleich um 21 Uhr Eie r-gesünder als ihr Ruf
    Von dehöhner im Forum Das Medienhuhn
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 20:03
  3. gleich Film in 3-sat
    Von dehöhner im Forum Dies und Das
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 21:45
  4. Gleich und gleich gesellt sich gern, oder?
    Von SetsukoAi im Forum Naturbrut
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2006, 15:40

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •