Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Krankes Huhn?

  1. #1

    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    6

    Krankes Huhn?

    Hallo,
    eine von meinen jungen Legehennen (ca. 25 Wochen alt) verhält sich seit zwei Tagen sehr apathisch.
    Sie steht nur rum und schließt die Augen. Heute früh hatte ich den Eindruck, dass sie versucht zu fressen, aber irgendwie nur so tut also ob sie pickt.
    Gestern hat sie ein Ei gelegt, es dann aber offensichtlich gefressen. Das letzte Ei hatte sie am Samstag gelegt, das war intakt.
    Ansonsten hab ich keinen Durchfall und auch keine verschmierte Kloake beobachten können bzw. auch keine anderen Symptome bemerkt. Was könnte das sein?

  2. #2
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    8.629
    Uii, das ist schwierig!
    Fühl mal ihren Kropf - ist er hart oder weich und schwabbelig?
    Fühl mal ihren Bauch, massiere den mal gaaanz vorsichtig Richtung Kloake, vielleicht steckt ein Ei fest.
    Wenn sie das letzte Ei gefressen hat, war das dann ein Windei? Könnte auf eine Legedarmproblematik hindeuten.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 0,2 schwed. Isbar, 1,3
    Mixe, 2,0 Laufenten, 5 Legewachteln

  3. #3

    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Wie muss sich denn der Kropf normalerweise anfühlen wenn alles i. O. ist?
    Ich denke es war keine Windei. Hab im Stall noch ein Stück Hühnerschale gefunden, war ganz normal fest.

  4. #4
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    8.629
    Nun, es gibt ja die harte oder weiche Kropfverstopfung. Am einfachsten wäre es, wenn du heute Abend den Kropf fühlst, ob du Körnchen o.ä. feststellen kannst, dann alles Fressbare entfernst und morgen früh nochmals kontrollierst, ob der Kropf auch wirklich leer ist. Zusätzlich würde ich gleich mal am Schnabel schnüffeln, ob es säuerlich riecht.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 0,2 schwed. Isbar, 1,3
    Mixe, 2,0 Laufenten, 5 Legewachteln

  5. #5

    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Okay - danke.

  6. #6
    Avatar von Blindenhuhn
    Registriert seit
    26.05.2014
    Land
    Kärnten (Österreich)
    Beiträge
    8.629
    Berichte doch bitte weiter, wie es dem Hennchen geht bzw. ob du was rausgefunden hast.
    LG Blindenhuhn
    1,1 Menschen, 0,2 Sulmtaler, 0,1 Plymouth rock weiß, 0,1 Zwerg, 0,2 Brabanter Bauernhühner, 0,1 Marans, 0,1 Cream Legbar, 0,1 Araucana, 0,2 schwed. Isbar, 1,3
    Mixe, 2,0 Laufenten, 5 Legewachteln

  7. #7
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    5.973
    Wenn Du nur ein Stückchen Schale gefunden hast - hast Du also das Ei gar nicht gesehen? Womöglich hat sie ein zerbrochenes noch im Bauch?

  8. #8

    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Wir haben eine Kamera im Stall und ich bin mir fast sicher ein Ei gesehen zu haben. Kann denn sowas passieren, dass sie ein zerbrochenes Ei noch im Bauch hat?

  9. #9
    Avatar von Sterni2
    Registriert seit
    09.06.2012
    Ort
    Salzkammergut
    Land
    Österreich
    Beiträge
    5.973
    Theoretisch ja, dann müsste sie umgehend zum Tierarzt, wenn noch Reste drin wären.
    Sonst gäbs arge Entzündung.

  10. #10

    Registriert seit
    08.03.2018
    Beiträge
    6
    Themenstarter
    Also ich habe nichts ungewöhnliches ertasten können, weder im Kropf noch im Bauch. Habe heute früh gesehen, dass sie gelblichen Durchfall hat. Sie steht nach wie vor nur rum und schläft. Frisst und trinkt leider nichts

    Und die seitlichen Lappen (weiß nicht wie die genau heißen) sind dunkelrot. Kamm und Kehllappen unauffällig hellrot.
    Geändert von Cesar (14.03.2018 um 09:43 Uhr)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Krankes Huhn ?
    Von hansb im Forum Parasiten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.08.2015, 16:15
  2. Krankes Huhn
    Von Bommel1 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.01.2011, 21:04
  3. krankes huhn
    Von Hühner-Geli im Forum Fuchs du hast das Huhn gestohlen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 22:52
  4. Krankes Huhn?
    Von Nina117 im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 17:07
  5. krankes Huhn
    Von Yasmina im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •