Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Erstes Schlachten - Fragen zu Besonderheiten

  1. #1
    Avatar von TenshiJanina
    Registriert seit
    28.08.2017
    PLZ
    535
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    301

    Erstes Schlachten - Fragen zu Besonderheiten

    Hallo zusammen,

    wir haben gestern die ersten drei Hähne geschlachtet. Dabei sind uns zwei Sachen aufgefallen:

    Ein Hahn hatte eine Hüftfehlstellung, die bei ihm vorher nicht aufgefallen ist. Er war kein Spreizbeinküken. Ein Bein war weiter oben angesetzt als das andere und auch nicht ganz so frei beweglich. Kommt sowas oft vor?

    Der andere Hahn hatte eine dicke Beule am Brustbein. Sah aus wie eine Fettgeschwulst, war aber tatsächlich mit brauner klarer Flüssigkeit gefüllt. War das ein altes Hämatom?

    Vielen Dank,
    Janina
    1.5 Sundheimer, 0.5 Dorking, 0.4 Jersey Giant, 4.1 Osterwichtelküken, 3.4 Hedemorahöna 2.2 Deutsche Widderkaninchen, 1.1 Blaue Wienerkaninchen, 1.0 Zwerg-Widderkaninchen, 0.1 Berger des Pyrénées, 0.0.2 Steppenschildkröten

  2. #2
    Avatar von mistkratzerli
    Registriert seit
    06.11.2013
    PLZ
    79...
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    948
    Ich bin beim Schlachten solchen Phänomenen noch nie begegnet, aber ich schubs das Thema mal hoch.
    Herzliche Grüsse aus dem Südschwarzwald! https://gluckenglueck.wordpress.com Ich halte vor allem große Brahma, daneben wuseln noch diverse Hennen anderer Großrassen herum.

  3. #3
    Avatar von TenshiJanina
    Registriert seit
    28.08.2017
    PLZ
    535
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    301
    Themenstarter
    Danke dir!

  4. #4

    Registriert seit
    09.05.2017
    PLZ
    73
    Beiträge
    315
    Eine Hüftfehlstellung habe ich schon einmal erlebt, aber nur einmal von vermutlich um die 40 Tiere.

    Zu dem "Hämatom" kann ich nichts sagen.

  5. #5
    Avatar von Santana
    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    830
    Gestern musste ich eine 3 jährige Wachtel erlösen. Sie konnte (altersbedingt) nicht mehr laufen und hatte einen großen „Tumor“ an der Brust. Beim Eröffnen lief auch bräunliche Flüssigkeit heraus. Denke auch, dass es ein Hämatom war.

    Im letzten Jahr hatte eine Maranshenne einen großen Buckel auf dem Rücken. Quasimodo also.
    Mit dem Eierlegen klappte es nicht, sie bekam direkt einen Legedarmvorfall.
    Also wurde sie notgeschlachtet.
    Nach dem Kochen sah man nur einen minimalen Beckenschiefstand.

  6. #6
    Putenflüsterer Avatar von Stallknecht
    Registriert seit
    24.12.2015
    Ort
    Nähe Osnabrück
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.145
    Ich hatte auch mal einen Hahn der selbiges hatte, war allerdings eher schon eingetrocknet und fest, ähnlich wie dem von Hühnereiter. Ich bin der Sache dann nachgegangen, das Ergebnis : Es ist eine Druckstelle vom Liegen auf dem Boden oder auf den Stangen ! Das kommt angeblich öfters mal vor.
    "Das Niveau eines Landes und dessen moralische Werte
    können an der Weise, wie ihre Tiere behandelt werden,
    gemessen werden.“
    ( Mahatma Gandhi )

  7. #7
    Avatar von TenshiJanina
    Registriert seit
    28.08.2017
    PLZ
    535
    Land
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    301
    Themenstarter
    Danke für eure Erfahrungen! Druckstelle könnte tatsächlich auch passen.

    LG
    Janina

  8. #8

    Registriert seit
    08.10.2015
    Beiträge
    638
    bei kühen sind sowas Druckstellen vom liegen oder Verletzungen, weil eine getreten hat, da gibt es das leider häufiger, weil die ja so schwer sind.
    Tumoren sehen da anders aus ohne Flüssigkeit drinnen.

Ähnliche Themen

  1. Wie war euer erstes Mal schlachten ???
    Von Brahma-line im Forum Das Suppenhuhn
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.09.2015, 15:27
  2. erstes mal Winterküken und Fragen
    Von Rudelmaus im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 31.01.2015, 15:48
  3. Erstes Mal Küken - noch ein paar Fragen...
    Von Beerchen24 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 14:43
  4. Erstes Gänseei und viele fragen !!!
    Von DanielHecker im Forum Gänse
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 15:47
  5. Fragen zum Schlachten
    Von Emma2002 im Forum Enten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 12:41

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •