Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Naturbrut und Kükenaufzucht im Februar

  1. #11

    Registriert seit
    21.02.2014
    PLZ
    9
    Land
    Bayern
    Beiträge
    1.079
    Hallo Dylan
    meine Seidis sind krank und ich weiß nicht ob dass nochmal was wird

  2. #12
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    203
    Themenstarter
    Heute hats nochmal richtig geschneit- an solchen Tagen bleiben sie natürlich in ihrer Kiste. Diese Kiste hat sich bisher bewährt und erfüllt alle meine Ansprüche. Die Glucke samt Küken haben ein Schlafzimmer (sie hat sich in einer Ecke einen Heuberg gebaut, wo sie immer nächtigt), ihr "Esszimmer", ein Sandbad, das sie reichlich nutzen und Stangen und Balken zum klettern. Ab und zu lasse ich die ganze Truppe einen Ausflug in den anderen Hühnerstall machen.
    Wenn die Glucke aufhört zu führen, werde ich eine Wärmelampe anbringen, bis die Küken voll durchgefiedert sind.
    Es wird langsam eng unter der Glucke. Allerdings sitzen die Kleinen tagsüber nicht oft drunter, sondern wuseln sehr viel in ihrem Stall herum. Temperatur weiterhin konstant bei 2 Grad Celsius, trotzdem scheint es allen weiterhin sehr gut zu gehen.
    Februar 18 Schnee (5).JPGFebruar 18 Schnee (6).JPGFebruar 18 Schnee (9).JPGFebruar 18 Schnee (10).JPGFebruartag (3).JPG

  3. #13
    Avatar von Dylan
    Registriert seit
    08.09.2017
    PLZ
    9
    Beiträge
    203
    Themenstarter
    Heute habe ich Glucke samt Küken wieder raus gelassen. Obwohl es gestern ziemlich geschneit hatte, war der Schnee an Haus und Stallmauer abgetaut, und in der Sonne wars sogar halbwegs warm. Im Schatten hatte es immerhin 1 Grad. Natürlich geht manches schief: Ich wohne nicht alleine, ein Familienmitglied hat versehentlich die Stalltüre geschlossen, so dass die Glucke samt Küken ausgesperrt war. Ich fand sie Stunden später im Kalten sitzend, die Küken unter sich versammelt. Sie schienen aber außer kalten Füßen ganz fidel.

    Wir haben zwei Katzen, die sich aber bisher noch nicht an Küken gewagt haben. Sie haben zu viel Respekt vor den Glucken. Ansonsten jagen sie alles, was sich bewegt. Das war eigentlich meine größte Sorge, als ich vor einigen Jahren mit der Naturbrut begann. Aber sie haben sich noch nie ein Küken geschnappt. Offensichtlich können sie zwischen erlaubter und unerlaubter Beute unterscheiden.

    Weil es momentan wenig Insekten gibt, hole ich gerne mal ein paar Gabeln kompostierten Pferdemist zum durchscharren. Wird sehr geliebt...!
    20180218 (30).JPG20180218 (43).JPG20180218 (47).JPG20180218 (50).JPG20180218 (53).JPG20180218 (61).JPG

  4. #14

    Registriert seit
    29.03.2013
    PLZ
    27...
    Land
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.858
    Das ist echt spannend, deine Winterbrut hier mit zu verfolgen.
    Dass sich die Küken so toll entwickeln ist sicher auch den Ausflügen draussen zu verdanken,
    ich denke schon lange, dass Tageslicht und frische Luft superwichtig fürs gesund Großwerden ist.
    Ich hatte mal 8wöchige Orpiküken im Oktober aus einer Keller"zucht" übernommen, die sehr spärlich
    befiedert waren und auch sonst hinterher, fand ich. Echt traurig, was manche so machen...
    Tagsüber hab ich sie dann ins Tomatenfolienhaus befördert, mit Wärmflasche im Karton zu Aufwärmen,
    sie haben dann schnell aufgeholt aber leider waren es dann 4,1 statt der versprochenen 0,5...
    ...Lehrgeld
    liebe Grüße,
    Anke und 2,16 wilde Hühner

  5. #15
    Avatar von Luci
    Registriert seit
    14.04.2011
    Land
    Deutschland
    Beiträge
    1.550
    Vielen Dank für deinen Bericht!
    Toll zu sehen wie natürlich Sie aufwachsen.
    Es geht nichts über eine gute Glucke. 🙂

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kleintiermarkt in Limburg / Dauborn am 24. Februar
    Von chicken g im Forum HüFo-Treffen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 19:16
  2. Mauser im Februar???
    Von dizzy im Forum Krankheiten: Unklare Fälle
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 15:44
  3. AXT gibt 10 % Rabatt im Februar
    Von wiesenpieps im Forum Das Hühnerhaus
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 18:49
  4. Kükenaufzucht / Naturbrut mit Glucke...
    Von Mandy2008 im Forum Kükenaufzucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 18:16
  5. Freilauf bis Februar
    Von Enemy im Forum Vogelgrippe (Geflügelpest - Aviäre Influenza)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 18:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •